Best Practice

Fachveranstaltung

Um sich auf den internationalen Märkten langfristig erfolgreich behaupten zu können gilt es neue Technologien zu entwickeln, Innovationen in kurzer Zeit zu realisieren, Kundenbedürfnisse richtig einzuschätzen, auf neue Verhaltensweisen rasch zu reagieren und Störfaktoren rechtzeitig zu erkennen und umgehen zu können. Voraussetzung dafür sind innovative Unternehmer, kreative Führungskräfte und motivierte Mitarbeiter/innen.

Diese swiss export Fachveranstaltungen geben Ihnen Impulse, bieten geballtes Know-how, zeigen Best Practice und ermöglichen Ihnen einen interaktiven Erfahrungsaustausch mit Unternehmer/innen.

Aktuell

Best Practice

Rétrospective

CEO/CFO-Forum: Familien. Unternehmen. Zukunft.

Jeudi 14 avril 2016
Lenzlinger Söhne AG, Nänikon / Uster

Iran: potentiel de développement pour une mise en œuvre future de l’accord sur le nucléaire

Jeudi 28 janvier 2016
World Trade Center Lausanne

Intelligente Logistik: Chancen nutzen, Risiken vermeiden

Jeudi 22 octobre 2015
Gebrüder Weiss AG, Pratteln

Iran – Entwicklungspotenzial nach einer zukünftigen Umsetzung des Nuklearabkommens

Mardi 20 octobre 2015
Zunfthaus zur Saffran, Zürich

CEO/CFO-Forum: Business as usual war gestern

Jeudi 17 septembre 2015
IBM Research – Zürich, Rüschlikon

USA - der neue Emerging Market?

Jeudi 07 mai 2015
Forum St. Peter, Zürich

"Warum scheitert die westliche Politik im Orient?" mit Ulrich Tilgner

Lundi 23 mars 2015
Forum St. Peter, Zürich

"Auf dem US-Markt erfolgreich sein" mit Arthur Honegger

Mardi 01 juillet 2014
Forum St. Peter, Zürich

"Immer höher? Immer schneller? Immer besser?" mit Nicola Spirig

Jeudi 12 juin 2014
maxon motor ag, Sachseln

"Swiss made: tradition et haute technologie!"

Lundi 18 novembre 2013
Horlogerie Audemars Piguet, Le Brassus

Optimierung der Zollprozesse im Export und Import

Mercredi 12 juin 2013
Flughafen Zürich

"Quo vadis, Mittlerer Osten?" mit Werner van Gent

Mardi 28 mai 2013
Restaurant Metropol, Zürich

"Europas Antworten auf Asiens Herausforderungen" mit Urs Schoettli

Mercredi 06 juin 2012
Forum St. Peter, Zürich